Die PVS für Menu

Wir lassen Sie nicht im Regen stehen!

Wichtige Informationen rund um das Thema Covid 19.

Aufgrund der aktuellen Lage möchten wir Sie über die weitere Vorgehensweise und die Handlungsabläufe der PVS Limburg-Lahn informieren.   

Das Corona-Virus und die daraus resultierenden Beschlüsse der Bundes- und Landesregierung(en) wirken sich auf alle Bereiche des Lebens und somit auch auf die tägliche Arbeit aus. Wir haben daher alle Vorkehrungen getroffen, um die Gesundheit unserer Mitarbeiter/innen bestmöglich zu schützen und zugleich den Betrieb der PVS Limburg-Lahn weiter aufrechtzuerhalten. 

Wir stehen Ihnen wie gewohnt zur Verfügung, um Ihre Abrechnungen, Korrespondenzfälle und sonstigen Anliegen schnellstmöglich zu bearbeiten. Sie erreichen uns auch derzeit unter den Ihnen bekannten Telefonnummern und E-Mail-Adressen. Unsere Mitarbeiter/innen sind größtenteils weiterhin vor Ort und werden von Kollegen/Kolleginnen im Homeoffice unterstützt, um mit Hilfe unserer digitalen Arbeitsumgebung die gewohnt gute Servicequalität sicherzustellen.

Darüber hinaus haben wir uns dazu entschieden, verschiedene externe und interne Veranstaltungen wie Fortbildungen und Seminare abzusagen bzw. zu verschieben. Vor-Ort-Termine werden auf ein Minimum reduziert bzw. via Telefonkonferenz wahrgenommen.

Sollte es trotz aller Bemühungen zu Verzögerungen in der Bearbeitung kommen, bitten wir um Ihr Verständnis sowie Ihre Geduld.

Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren – wir stehen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund!

Der PVS Podcast live on Air!

Die Tiefen der GOÄ stellen Ärzte im täglichen Gebrauch immer wieder vor neue Herausforderungen. Denn auch aktuelle Ereignisse und politische Entscheidungen wirken sich auf die Privatabrechnung aus. Immer auf dem neusten Stand sein? Im stressigen Praxisalltag kaum möglich!

Doch unser neuer PVS Podcast schafft Abhilfe. GOÄcetera informiert Ärzte und Praxispersonal rund um das Thema Abrechnung. Wechselende Experten geben Tipps und Empfehlungen zur aktuellen Lage und relevanten Themen. Das Beste an unserem Podcast – er ist rund um die Uhr und überall abspielbar. Die erste Folge ist ab sofort kostenlos auf unserer Webseite online.

Ihre Limburger PVS wünscht viel Spaß beim Reinhören!

Herzlich willkommen bei Ihrem Abrechnungsspezialisten – der PVS Limburg-Lahn!

Ob niedergelassener Arzt, Chefarzt oder Klinik /MVZ – bei unseren Abrechnungsexperten ist Ihre Privatliquidation in den besten Händen. Da sind wir uns sicher, denn unser gesammeltes Know-how stellen wir, als Mitglied im Verband der ärztlich geleiteten Verrechnungsstellen in Deutschland, seit über 90 Jahren engagiert in den Dienst der privatärztlichen Praxis. Mit Erfolg: Mehr als 2.200 zufriedene Mitglieder mit einem Honorarvolumen von über 250 Mio. EURO aus rund 1,3 Mio. Abrechnungen jährlich vertrauen auf die Privatliquidation der PVS Limburg-Lahn.
Es gibt zahlreiche Anbieter im Bereich der privatärztlichen Abrechnung und ein noch größeres, diversifiziertes Leistungsangebot. Da ist es oft nicht einfach, einen erfahrenen und kompetenten Partner zu finden.

Mehr Service für Patienten

Das PVS Patienten-Portal ist 24/7 für Sie da!

Sie haben eine Rechnung von der PVS Limburg-Lahn erhalten und haben zur späten Stunde oder am Wochenende eine Frage dazu?

Kein Problem! Ab dem 01.11.2018 haben Sie rund um die Uhr die Möglichkeit, online Fragen zu Ihrer Rechnung zu stellen.

Der 24/7 Service der PVS Limburg, bringt Ihnen nicht nur Vorteile wie eine hohe Erreichbarkeit oder einen direkten Service bei ihrem Anliegen, sondern erhöht Ihre Unabhängigkeit bei Korrespondenzfällen und sorgt für mehr Transparenz.

Das bedeutet für Sie, dass Sie beim

  • Anfordern von Rechnungsduplikaten,
  • Erfragen des Zahlungsstands,
  • Einreichen von Formularen des Kostenträgers,
  • und Vielem mehr,

unsere direkte Hilfestellung erhalten. Ganz ohne Wartezeiten, indem Sie einfach nur auf www.pvs-rechnung.de/pvs/limburg/ klicken.

Hier werden bereits allgemeine Fragen sofort ohne spezielles Login beantwortet. Bei Ihrem individuellen Anliegen, führt Sie das System intuitiv durch die einzelnen Anwendungsschritte, bei der Sie sich erst zum Schluss authentifizieren. Wenn Sie zusätzlich technische Hilfe benötigen, sind wir gerne für Sie da!

Aktuelles

pkv.pvs.hybrid 2022 – Medizinische Versorgung als regionaler Wirtschafts- und Standortfaktor


„Die Verhandlungen über eine Novellierung der GOÄ tritt in die entscheidende Phase. Daher möchten der Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) und die Privatärztlichen Verrechnungsstellen (PVS) gemeinsam mit Ihnen im Rahmen einer Veranstaltung, die ärztliche Tätigkeit im Spannungsfeld von „Wirtschaft & Gesundheit“ beleuchten.

 

Sie sind am Mittwoch, 04. Mai 2022 herzlich dazu eingeladen, aktuelle Informationen und Ideen auszutauschen.

Weiterlesen

Verlängerung der COVID-19 Pauschale für D-Ärzte


Um die Durchgangsärztinnen und Durchgangsärzte im Rahmen der COVID-19-Pandemie weiterhin zu unterstützen, wurde die Hygienepauschale von 4 Euro bis zum 30.06.2022 verlängert.

Nachstehend finden Sie einen Auszug aus der Veröffentlichung der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV):

"2. Aufgrund der im Moment nicht zu beziffernden tatsächlichen Kosten für den Infektionsschutz wird für diese Pauschale der Betrag von 4 Euro festgelegt. Die Pauschale gilt rückwirkend ab dem 16.03.2020.

3. Die Pauschale kann als besondere Kosten mit der Bezeichnung „COVID-19 Pauschale“ mit der regulären Behandlungsrechnung (§ 64 Abs. 1 Ärztevertrag) abgerechnet werden. Für zurückliegende bereits abgerechnete Behandlungen kann die Pauschale dem UV-Träger nachträglich in Rechnung gestellt werden.

4. Diese Regelung gilt bis zum 30.06.2022."

Weitere Informationen zu den Abrechnungsempfehlungen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung im Rahmen der COVID-19-Pandemie finden Sie unter folgendem Link: https://www.dguv.de/landesverbaende/de/medien/faq/aktuelles_corona_dav/index.jsp

Weiterlesen

Die Seminartermine für 2022 stehen fest!


Erleichtern Sie sich die tägliche Arbeit und profitieren Sie von unserer Erfahrung sowie unserem Know-how – ob im Bereich der Honorarabrechnung oder des Praxisauftritts.

In diesem Jahr bieten wir Ihnen neben unseren beliebten GOÄ-Basisseminaren auch ein Online-Seminar zum Thema „Konfliktgespräche mit Patienten souverän führen“ an. Während sich unsere GOÄ-Seminare auf die Vermittlung von Grundlagen und weiterführendem Wissen im Bereich der privatärztlichen Abrechnung konzentrieren, wird in unserem neuen Seminar mit Trainer Thomas Rauch intensiv auf Konfliktgespräche mit Patienten eingegangen. Trainieren Sie Ihre Fähigkeiten mit emotionalen oder verärgerten Patienten umzugehen – sowohl telefonisch als auch vor Ort.

Die Inhalte der angebotenen Veranstaltungen können Sie gerne unter dem jeweiligen Termin einsehen. Melden Sie sich bei Interesse gerne direkt über unsere Webseite an!

Weiterlesen

Cookie-Einstellungen